Er läuft und läuft und ... tut Gutes dabei !
Er läuft und läuft und ... tut Gutes dabei ! 

Hallo und herzlich willkommen 

Ich bin Andre´ Schiele .

Ein Läufer mit Herz ,

mit Spass am laufen 

und Freude am helfen .

Laufen macht glücklich ,

mit lachenden Menschen noch mehr

und wenn man dabei noch Gutes tun kann....

......seid motiviert.....

 

Ich sammle durch verschiedene Laufaktionen Spenden für diverse Organisationen , wie z.B. den Mukoviszidose e.V. oder die DKMS.

Gerne können sie auch ohne Laufaktion jederzeit spenden .

Die Spenden gehen zu 100% an die Institutionen.

Am 24. Juli ,direkt nach dem Gottesdienst, startet im Rahmen des

Ingersheimer Vereinswochenendes der

 1. Ingersheimer Schlossberglauf ein Baumstammspendenlauf 

für Jugendliche und Erwachsene. Start und Ziel ist am Weidenkorb am Weinbergweg zwischen Groß-  und Kleiningersheim siehe Karte. 

Je nach Beteiligung wird es mehrere kleine Läufe , in Verbindung mit einer Bastelaktion des BUND, für Kinder geben.

Startgeld ist eine kleine Spende ,zusätzlich kann sich jede(r) Läufer(in) "Sponsoren "aus Familie ,Verein oder Firma (Chef) suchen ,

die für seine/ihre Aktion etwas spenden zb. für jeden gelaufenen KM einen Euro mal das Gewicht des Baumstämmchen oder Stammes .

Natürlich ist es kein muss mit Holz zu laufen ,aber es macht Spass .Auch das Gewicht (1-20 KG) ist nicht wichtig.

Baumstämme können gestellt werden .

Die schönsten selbstgestalteten Stämmle werden in 3 Kategorien prämiert. 

 

Dazu werden meine Familie und ich eine Registrierung und Selbsttypisierung für die DKMS dürchführen .

Die Summe der gesammten Spenden wird ebenfalls an die

Deutsche KnochenMarkSpenderdatei gehen.

 

 

 Sponsoren und Helfer*innen für diese Aktionen sind gern gesehen

 und werden auch benötigt.

(zb. Getränke ,Äpfel u.s.w für die  Läufer*innen oder als Streckenposten für kurze Zeit).

Einfach kurze Mail übers Kontaktformular schreiben,Danke.

 

FELIX, der Neffe einer Mitarbeiterin der Ingersheimer Gemeindeverwaltung braucht dringend Unterstützung.
Felix wohnt im Ostalbkreis. Der 7-jährige Felix ist ein stolzer großer Bruder und liebt seine beiden Schwestern Marie und Sophie über alles. Das quirlige Trio tobt im Garten, hört viel Musik zu Hause und entdeckt zusammen die Welt.
Vor einem Jahr wurde Felix stiller. Der sonst so redselige und fröhliche Junge bekam mehrfach Fieber.
Nach vielen Untersuchungen erhielt die Familie im Januar die Diagnose: Felix hat das Evans-Syndrom.
Doch mit einer Stammzellspende kann er wieder ganz gesund werden. Deswegen bitten Felix‘ Eltern:
„Lasst Euch registrieren. Wir danken euch von Herzen!"
 

Eure Hilfe kann hier echt was bewirken!

(BITTE ANKLICKEN)

 

Neuigkeiten von meiner Baumstammspendenaktion im Rahmen des "Ditzinger Lebenslaufes 2022"

Die bisherige ,vorläufige Höhe der Spenden , die ich Bar und via Paypal erhielt beträgt momentan :

716,75 € 

 

Spaß hat es gemacht.

Ist man erst mal losgelaufen, ist das Wetter ganz egal. Bei der Baumstammspendenaktion zum Ditzinger Lebenslauf dabei zu sein, war Ehrensache für mich.

Das waren die Worte unserer Bürgermeisterin Frau Lehnert nach dem 1. Lauf zum Ditzinger lebenslauf am 2.4.2022. bei 1°C Schnee und Wind durch die Ingersheimer Weinberge.

Wir waren heute eine kleine, aber feine Runde!
Mukoviszidose ist eine schlimme Krankheit , jeder Euro für Forschung und Therapie ist gut investiert.
Mit einem Baumstamm zu laufen war eine ganz neue Erfahrung für mich.
Die paar Kilo können nach einer Weile richtig schwer werden.
Symbolisch gesehen passend: Die Betroffenen müssen täglich mit der Last der Krankheit durchs Leben gehen.
 
Vielen Dank an Frau Simone Lehnert und Frau Ursula Heinerich für die Teilname an diesem 1. Lauf auf der Ingersheimer Schlossbergrunde und der großzügigen Untestützung.
Ich danke ausserdem allen bisherigen Spendern ,und freue mich über jeden Einzelnen ,der mich bei der Aktion unterstützt.

Am 10.04.2022 startete ich den

2. Spendenlauf zum

"Ditzinger Lebenslauf "mit meinem 14 Kg Zahnstocherle

Mein Freund Mehmet Topyürek, Baumstammlaufrekordhalter (Marathon mit 20 KG Baumstamm in unter 6 Std.) und RTL Ninjawarrior , begleitete mich mit seinem Prügel. 

Die 24 KM über die schöne Weinbergstrecke (Streckenführung siehe unten) genossen wir in vollen Zügen. 

Bei durchwachsenem aber meist trockenem Wetter hatten wir viel Spass und nette Unterhaltungen . Vor dem Lauf wurde noch fleissig gespendet.

Die bisherige ,vorläufige Höhe der Spenden , die ich Bar und via Paypal erhielt beträgt momentan :

716,75 € die ich gerne überwiesen habe ! Ich muss noch auf Rückmeldung des Mukoviszidose e.V. warten ,da auch einiges direkt gespendet wurde.

Vielen Dank an alle Spender für ihre großzügige Gabe,

Dennis Schneider dem Dachfensterspezialisten für seine Unterstützung und an meine Familie die immer mit viel Herz dabei ist.

Wenn sie für die Aktion noch etwas Spenden möchten schreiben sie mich an unter: 

info@andre-schiele.de 

Sie können auch direkt an den Mukoviszidose e.V.mit 

dem Kennwort "Baumstammläufer " spenden 

 

Bitte haben sie Verständniss , dass ich meine Kontonummer bzw.meine Adresse nicht öffentlich schreibe, sondern nur nach Kontaktaufnahme.

 

ZUR STRECKE

Die Strecke des Laufes führte uns  vom Rathaus Ingersheim am Forst entlang nach Bietigheim,über die Grünwiesenstrasse auf dem Enzradweg nach Besigheim , hoch in die Altstadt , am Fitcom Besigheim vorbei nach Hessigheim ,wo wir an der Felsengartenkellerei eine kurze Pause einlegten .

Weiter ging es am Neckar entlang über Mundelsheim und Pleidelsheim  nach Ingersheim zum Rathaus .  

 

Seit Mitte September 2021 bin ich Mitglied bei "Läufer gegen Krebs"

Dieser Verein sammelt Spenden ,die zb. an die DKMS oder die Deutsche Krebshilfe u.s.w. gehen . 

Ich spende auch mit der Aktion "#eincentprokilometer" . Dabei spendet der Läufer mindestens 1 Cent pro im ganzen Jahr gelaufenen Kilometer . Auch hierbei kann gerne für meine gelaufenen KM gespendet werden (Ein Cent oder auch mehr). Ich laufe im Jahr zwischen 1200 - 1500 Kilometer.

 

Ich bedanke mich im Namen der jeweiligen Organisation für ihre Spenden, die garantiert zu 100% übergeben werden !

Werbeeinnahmen durch angeklickte Werbebanner fliesen zu 100%in die aktuellen Spendenpools !

<script data-ad-client="ca-pub-9189105248766351" async="" src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js" type="text/javascript">
</script>

Liebe Besucher 

Ich würde mich über einen Eintrag ins Gästebuch sehr freuen !

Unterstützt werde

ich durch:

Hier könnte auch ihr Firmen-/Homepagelogo  stehen !

Werden sie mein Unterstützer !

Schreiben sie mich an !